> Zurück

OPD Aufbaukurs C. Benecke MAP München

Wann: Freitag 27.03.2020 - Samstag 28.03.2020
Typ: OPD Kurs
Ort: MAP Rosenheimer Str. 1 | Müllersches Volksbad | 81667 München
Teilnehmer:

OPD Aufbaukurs E – Modul III

 

Die Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik (OPD) wurde in den 1990er Jahren entwickelt und stellt inzwischen einen weithin akzeptierten Standard in der psychodynamischen Diagnostik dar, sowohl in der klinischen Praxis als auch innerhalb von Forschungsprojekten. Insbesondere nach den neuen Psychotherapie-Richtlinien kommt der OPD in der Antragsstellung für das Gutachter-Verfahren eine größere Bedeutung zu. Ziel der OPD ist die reliable Erfassung psychodynamischer Kern-Konstrukte: Krankheitserleben, Beziehungsmuster, unbewusste Konfliktthemen und strukturelle Beeinträchtigungen. OPD-Befunde eignen sich zur individuellen Indikationsstellung und Behandlungsplanung. Der Aufbaukurs bietet eine kurze Wiederholung der Achsen der OPD, und konzentriert sich dann auf das Einüben und die Diskussion der Ratings anhand von Video-Beispielen . Es wird Gelegenheit geboten, ein Rating zur Zertifizierung abzugeben.

Prof. Dr. phil. Dipl-Psych. Cord Benecke

Freitag, 27.03.2020 | 13.00 – 21.00 Uhr
Samstag, 28.03.2020 | 09.00 – 18.00 Uhr

Münchner Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse e.V., MAP
MAP e.V., Rosenheimer Str. 1 Müllersches Volksbad, 81667 München

250,- Euro | 180,- Euro für MAP-Mitglieder | 140,- Euro für KandidatInnen

Fortgeschrittene KandidatInnen und praktizierende TherapeutInnen

Kontakt: friedrich@psychoanalyse-map.de

 

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)